Landesgruppe Österreich

Landesgruppe

Der Vorstand der WVAO Landesgruppe Österreich heißt Sie herzlich willkommen. Abgesagt Aufgrund des Corona-Virus ist die Veranstaltung vorerst abgesagt.

Wo:
Landhotel Eichingerbauer
Eich 34, 5310 Mondsee /St.Lorenz, OÖ

Ansprechpartner:
WVAO Team (info@wvao.org)

Landesgruppe Thüringen

Landesgruppe

Der Vorstand der WVAO Landesgruppe Thüringen heißt Sie herzlich willkommen. Abgesagt Aufgrund des Corona-Virus ist die Veranstaltung vorerst abgesagt!

Wann:
17. März 2020, 20:00 Uhr

Wo:
Airport Hotel Erfurt, Bindeslebener Landstraße 100, 99092 Erfurt. Tel: 0361-65888210

Wer:
abgesagt!

Der für 17.03.2020 geplante Landesgruppenabend wird NICHT stattfinden!

 

 

Kosten:
WVAO-Mitglieder kostenfrei
Ehe-Partner/Mitarbeiter von WVAO-Mitgl. (bei Vorlage eines WVAO-Gutscheines) € 10,--
Gäste und Nichtmitglieder € 25,--
Studierende € 2,50

Leistungssignet:
Diese Veranstaltung wird für WVAO-Mitglieder mit 2 Punkten zum Erwerb des Leistungssignets 2020 bewertet.

Ansprechpartner:
Hagen Onistschenko (03629-801020), Andreas Beck (03647-425310), Michael Bettzüge (0361-5624044)

Vorschau/Kommende Termine:
LG-Abende für 2020 zu folgenden Terminen in Planung: 05.05.(Jena), 02.06. (Erfurt), Juli+August Pause, 01.09. (Erfurt) Referent Fritz Paßmann, 06.10. (Jena), 03.11. (Jena) 71. WVAO-Jahreskongreß, 25.-26. April 2020, Mainz Details finden Sie auf unserer Homepage unter www.wvao-events.de

Landesgruppe Sachsen-Anhalt

Landesgruppe

Aktuell keine Termine. Wir stellen diese hier ein, sobald bekannt.

Wann:
02. März 2020, 20:00 Uhr

Wo:
Bergwirtschaft Wilder Mann Hotel & Restaurant GmbH, Großenhainer Straße 243, 01129 Dresden

Wer:
Fritz Paßmann, Augenoptikermeister, geprüfter Fortbildungstrainer (HWK), Dortmund

„Fern-PD, Hornhautreflex, Nah-PD, was messen wir da eigentlich? Präzisierung der Zentrierung durch Einbinden moderner Zentriersysteme“

 

Modernste Gleitsichtgläser entfalten ihre Qualität nur bei exakter Einhaltung der zur Berechnung gelegten Zentrierdaten. Jedoch gestaltet sich die Ermittlung dieser schon als schwierig. Wie kann eine habituelle Kopf- und Körperhaltung als hauptsächliche angenommen werden? Worin liegt der Unterschied zwischen Gesichts- und Fixierlinie? Können Tablets mit Kamerafunktion die Nahdurchblickspunkte bestimmen? Der Vortrag möchte Denkanstöße initiieren, sowie Tipps im Umgang mit den elektronischen Zentriersystemen geben.

 

Kosten:
WVAO- Mitglieder und Juniormitglieder bezahlen mit einem Lächeln!
Nichtmitglieder lächeln auch und bezahlen EUR 25,- Eintritt!
Ehe-Partner/Mitarbeiter von WVAO-Mitgliedern bezahlen gegen Vorlage eines WVAO- Gutscheins EUR 10,- Eintritt!

Leistungssignet:
Diese Veranstaltung wird für WVAO-Mitglieder mit 2 Punkten zum Erwerb des Leistungssignets 2020 bewertet.

Ansprechpartner:
Michael Plüschke Elisabeth Ecke

Vorschau/Kommende Termine:
Weitere LG-Abende in Planung für: 02.03., 06.04., 11.05., 07.09., 12.10., 16.11.2020

Landesgruppe Sachsen

Landesgruppe

Der Vorstand der Landesgruppe Sachsen heißt Sie herzlich willkommen.

Wann:
16. November 2020, 20:00 Uhr

Wo:
Bergwirtschaft Wilder Mann Hotel & Restaurant GmbH, Großenhainer Straße 243, 01129 Dresden
Tel.: 0351-2054540

Der für 16.11.2020 geplante Landesgruppenabend wird aufgrund der aktuellen Pandemielage leider NICHT stattfinden.

 

 

Kosten:
WVAO- Mitglieder und Juniormitglieder bezahlen mit einem Lächeln!
Nichtmitglieder lächeln auch und bezahlen EUR 25,- Eintritt!
Ehe-Partner/Mitarbeiter von WVAO-Mitgliedern bezahlen gegen Vorlage eines WVAO- Gutscheins EUR 10,- Eintritt!

Leistungssignet:
Diese Veranstaltung wird für WVAO-Mitglieder mit 2 Punkten zum Erwerb des Leistungssignets 2020 bewertet.

Ansprechpartner:
Michael Plüschke (03594 706826), Elisabeth Ecke (0351 8996170)

Landesgruppe Saarland / Westpfalz / Trier

Landesgruppe

Wann:
16. Juni 2024, 20:00 Uhr

Wo:
Alfa Hotel, Zum Ensheimer Gelösch 2, 66386 St. Ingbert, Tel: 06894-9850

Wer:
Dr. Andreas Berke

Refraktionsänderungen durch Medikamente

Die Fernpunktrefraktion des Auges ist keine statische Größe; sie kann kurzfristigen Schwankungen und längerfristigen Veränderungen ausgesetzt sein. Mögliche Ursachen von Veränderungen der Fernpunktrefraktion können

– physiologische Schwankungen insbesondere des Brechwerts der Hornhaut

– Allgemeinerkrankungen (z.B. Diabetes, Erkrankungen der Niere)

–  Erkrankungen des Auges (z.B. Katarakt)

–  Medikamente

sein. Die Fernpunktrefraktion ist das Ergebnis des Zusammenwirkens der verschiedenen optischen Komponenten des Auges. Zu diesen werden die Hornhaut und Linse als abbildende Komponenten und die Tiefen von Vorderkammer und Glaskörper gezählt. Insbesondere die Brechwerte von Hornhaut und Linse können unter dem Einfluss von Medikamenten schwanken.

 

Mögliche Veränderungen der Fernpunktrefraktion können zu Myopisierungen und Hyperopsierungen des Auges führen. Astigmatismen als Folge von Medikamenten sind, da die Ursache häufig ungleichmäßige (anisotrope) Wassereinlagerungen in der Hornhaut sind, meistens irreguläre Astigmatismen. Eine Presbyopisierung des Auges wird als Folge einer Störung des Ziliarkörpers auftreten. Zu den Mechanismen, die zu Refraktionsänderungen führen, zählen

– osmotische Effekte: Hyperopisierung und Myopisierung

– Ziliarkörperödeme als Folge von Entzündungs- oder Überempfindlichkeitsreaktionen: Myopisierung

– neuronale Mechanismen: Presbyopisierung, Myopisierung

– optische Längenänderungen des Auges aufgrund von Makulaödemen: Hyperopsierung

 

Der Vortrag stellt die wichtigsten Gruppen von Medikamenten vor, bei denen regelmäßig von Refraktionsänderungen auszugehen ist. Es werden die Wirkmechanismen, wie diese Medikamente die Refraktion beeinflussen, erläutert.

Kosten:
WVAO-Mitglieder kostenfrei
Ehe-Partner/Mitarbeiter von WVAO-Mitgl. (bei Vorlage eines WVAO-Gutscheines) € 10,--
Gäste und Nichtmitglieder € 25,--
Studierende € 2,50

Leistungssignet:
Diese Veranstaltung wird für WVAO-Mitglieder mit 1 COE-Punkt bewertet.

Ansprechpartner:
Peter Marzen (06841 15855) Andrea Weinland (06842 1843) Uwe Lischer (06331 64248)

Vorschau/Kommende Termine:

Landesgruppe Westfalen

Landesgruppe

Der Vorstand der WVAO Landesgruppe Westfalen heißt Sie herzlich willkommen.

Wann:
14. November 2023, 20:00 Uhr

Wo:
Hotel-Steakhaus Ostentor, Schützenstraße 3, 58239 Schwerte

Wer:
Dieter Kalder, Staatl.gepr.Augenoptiker, Ehrenmitglied d. WVAO, Fachbuchautor

Thema:
Katarakt OP – Betreuung durch den Augenoptiker davor und danach

 

Erfahrung aus einer eigenen Katarakt Operation.

Wo und wie kann der Augenoptiker beratend zur Seite stehen?

Was könnte eine nichtmedizinische post- und präoperative Betreuung für den

Betroffenen bewirken?

Am Ende steht eine optimierte Brillenversorgung.

 

Kosten:
Mitglieder der WVAO kostenfrei
Ehe-/Partner/Mitarbeiter v. WVAO-Mitgl.(bei Vorlage eines WVAO-Gutscheins) € 10,--
Nichtmitglieder € 25,--
Studierende, Meisterschüler, Azubi´s (mit entspr. Nachweis) € 2,50

Leistungssignet:
Diese Veranstaltung wird für WVAO-Mitglieder mit 2 Punkten zum Erwerb des Leistungssignets 2023 bewertet.

Ansprechpartner:
Fritz Paßmann 0170-4840216

Landesgruppe Ostwestfalen

Landesgruppe

Der Vorstand der WVAO Landesgruppe Ostwestfalen heißt Sie herzlich willkommen. Abgesagt Aufgrund des Corona-Virus ist die Veranstaltung vorerst abgesagt!

Wann:
31. März 2020, 20:00 Uhr

Wo:
„Select Novum Hotel“, Blumenhaller Weg 152, 49078 Osnabrück“ , Tel: 0541-40490

Wer:
abgesagt!

Der für 31.03.2020 geplante Landesgruppenabend wird NICHT stattfinden!

 

Kosten:
WVAO-Mitglieder kostenfrei
Ehe-Partner/Mitarbeitrer von WVAO-Mtgl. (mit einem WVAO-Gutschein) € 10,--
Gäste und Nichtmitglieder € 25,--
Studierende/Azubi´s € 2,50

Leistungssignet:
Diese Veranstaltung wird für WVAO-Mitglieder mit 2 Punkten zum Erwerb des Leistungssignets 2020 bewertet.

Ansprechpartner:
Ulrich Ahringhoff (05223-911700), Hartmut Motzek (0541-73822), Vera Pfeifer (05971-83837), Udo Thiel (05423-930101)

Vorschau/Kommende Termine:
LG-Abende für 2020 zu folgenden Terminen in Planung: 25.02., 31.03., 26.05., 25.08., 29.09., 27.10., 24.11.2020

Landesgruppe Köln / Bonn / Aachen

Landesgruppe

Aktuell keine Termine. Wir stellen diese hier ein, sobald bekannt.

Wann:
05. März 2020, 20:00 Uhr

Wo:
Höhere Fachschule für Augenoptik, Bayenthalgürtel 6-8, Köln

Wer:
Dr. Andreas Berke, Direktor der HFAK, Köln

„Künstliche Intelligenz, Automatisierung und Telemedizin – Wird der Augenoptiker zukünftig überflüssig? „

Die Künstliche Intelligenz (KI) wird ohne Zweifel auch in der Augenoptik Einzug halten. Die Auswahl der optimalen Brillenfassung mittels KI ist bereits heute möglich. Die Auswertung von Spaltlampenuntersuchungen oder Netzhautfotografien wird in Zukunft per Knopfdruck dank Deep Learning auch dem Laien möglich sein. Bereits heute übertrifft auf einigen Tätigkeitsfeldern KI die Fähigkeiten von Spezialisten mit langjähriger Berufserfahrung. Während die Bilderkennung erst am Anfang ihrer Entwicklung steht, hat es die Spracherkennung (z.B. Alexa, Siri) bereits in den Alltag vieler Menschen geschafft.? Die subjektive Refraktionsbestimmung ist, wie alles was durch physikalische Messvorgänge bestimmt werden kann, automatisierbar, jedoch hat die Methode ihre Grenzen. Individuelle physiologische Besonderheiten des Kunden entziehen sich jedoch der Automatisierung. Die Telemedizin macht es möglich, dass sich der Untersucher nicht mehr am gleichen Ort befinden muss wie sein Kunde oder Patient. Sie ersetzt nicht die Refraktionsbestimmung durch den Augenoptiker oder die Augenoptikerin, sondern ist geeignet, dort wo Mangel an diesen Spezialisten herrscht, eine augenoptische Versorgung der Bevölkerung zu gewährleisten.

 

Kosten:
WVAO- Mitglieder und Juniormitglieder bezahlen mit einem Lächeln!
Nichtmitglieder lächeln auch und bezahlen EUR 25,- Eintritt!
Ehe-Partner/Mitarbeiter von WVAO-Mitgliedern bezahlen gegen Vorlage eines WVAO- Gutscheins EUR 10,- Eintritt!

Leistungssignet:
Diese Veranstaltung wird für WVAO-Mitglieder mit 2 Punkten zum Erwerb des Leistungssignets 2020 bewertet.

Ansprechpartner:
Peter Bruckmann